RUHEBAUM Romantische Straße Einzelplatzbaum 155

Normaler Preis 850,00 €

Der Bestattungswald ist eine öffentliche Einrichtung in der Trägerschaft der Gemeinde Fremdingen.


Dies ist ein Einzelplatzbaum - hier werden die Grabstellen einzeln als Varianten zum Verkauf angeboten.

Der RUHEBAUM Romantische Strasse liegt bei Fremdingen im Landkreis Donau-Ries zwischen dem Hofgut Uttenstetten und dem Ökonomiehof Oppersberg am nördlichen Rand des Rieskraters.
Der wunderbare, alte Eichenbestand bietet einen würdevollen und friedlichen Ort für Baumbestattungen.

  • Eiche
  • Buche
  • vereinzelt Linde

Die Hainbuche (Carpinus betulus) ist ein sommergrüner Baum und behält die Blätter in braunem Zustand bis zum Frühjahr an den Zweigen. Hainbuchen werden bis zu 150 Jahre alt und bekommen eine Wuchshöhe von ca. 20 Metern. Sie hat ein sehr hartes Holz, weswegen es auch heute noch die Bezeichnung "hagelbüchern" gibt, die einen robusten Menschen beschreiben kann.


Dieser Baum ist mit einem blauen Schild versehen.
Hier erwirbt man das Recht für 1 oder mehrere Plätze von 12 bzw. 20 Plätzen, die sich um einen Baum befinden.
Befindet sich der Baum am Wegrand oder in einer Weggabelung, dann fallen entsprechend Plätze weg.
Jeder Baum ist einer bestimmten Kategorie zugeordnet.
Die Kategorie ist abhängig von der

  • Zugänglichkeit eines Baumes (Baum Nähe Parkplatz, Andachtsplatz oder am Weg)
  • Art des Baumes (Eiche, Buche, Linde, …)
  • Alter des Baumes (armstarker Baum oder dicker Ahorn)

Ruheplatz Kat. 2
mittelstarker Baum, Baum mit besonderem Merkmal