RUHEBAUM Harburg Familienbaum 126

Normaler Preis €5.500,00

Der Bestattungswald ist eine öffentliche Einrichtung in der Trägerschaft der Stadt Harburg (Schwaben).


Dies ist ein Familienbaum - dieser wird nur gesamt verkauft. Der Baum hat 12 Ruheplätze.

Der naturbelassene Bestattungswald befindet sich am südöstlichen Rand des Rieskraters auf der höchsten Erhebung Nordschwabens.
Eine besonders harmonische Landschaft, fernab von Hektik, Lärm und Verkehr.
Hauptbaumarten in der Waldruh Harburg:

  • Buche
  • Lärche
  • Linde
  • Ahorn

Die Hainbuche (Carpinus betulus) ist ein sommergrüner Baum und behält die Blätter in braunem Zustand bis zum Frühjahr an den Zweigen. Hainbuchen werden bis zu 150 Jahre alt und bekommen eine Wuchshöhe von ca. 20 Metern. Sie hat ein sehr hartes Holz, weswegen es auch heute noch die Bezeichnung "hagelbüchern" gibt, die einen robusten Menschen beschreiben kann.


Der Familienbaum hat hinter der Baum-Nr. eine rote Plakette und ist ein Bestattungsbaum an dem Sie nach Erwerb das Recht für alle Plätze um diesen Baum haben. Jeder Baum ist einer bestimmten Kategorie zugeordnet.
Die Kategorie ist abhängig von der

  • Zugänglichkeit eines Baumes (Baum Nähe Parkplatz, Andachtsplatz oder am Weg)
  • Art des Baumes (Eiche, Buche, Linde, …)
  • Alter des Baumes (armstarker Baum oder dicker Ahorn)

Familienbaum Kat. 3
starker Baum, ausgeprägte Krone